Was ist besser als ein Butter Keks von Wikana? Eine ganze Torte aus Butterkeksen natürlich! Diese verspricht einen locker-leichten Sahnegenuss. Im Nu zubereitet als Überraschung zum Geburtstag, Kaffeeklatsch oder einfach so zwischendurch.

Zutaten:

  • 250 g Butterkekse (= 2 Pck. Wikana Butterkekse)
  • 1 Liter Milch
  • 2 Eier
  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 3 EL Mehl
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 7 EL Zucker
  • 2 Becher Schlagsahne

So geht’s:

  • Für den Boden Butterkekse auf einer Tortenplatte anordnen.
  • Für die Creme 700 ml Milch, Vanillezucker und 5 EL Zucker in einen großen Topf geben. Die Mischung langsam erhitzen, bis sich der Zucker vollständig in der Milch aufgelöst hat. 300 ml Milch, 2 Eigelb, 2 Packungen Puddingpulver und Mehl gut
    verrühren und in den Topf geben. Alles zusammen kochen, bis eine dickflüssige Masse entsteht. 2 Eiweiße mit 2 EL Zucker steif schlagen und vorsichtig unter die heiße Masse rühren. Diese Masse jetzt gleichmäßig auf den Butterkeksen verteilen.
  • Die Sahne steif schlagen und gleichmäßig über die Creme streichen. Als letzte Schicht die übrig gebliebenen Butterkekse oben auf die Sahne legen.
  • Zum Schluss den fertigen Kuchen über Nacht in den Kühlschrank stellen.