Wikana – mein Lieblingskeks

Keksproduktion, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Das Erfolgsrezept von Wikana: Wir kombinieren Tradition und Innovation, verwenden nur ausgewählte Rohstoffe und backen daraus Kekse und Gebäcke allerhöchster Güte. Diese Firmenphilosophie setzen wir auch konsequent bei Produktinnovationen um. Wikana bäckt im Trend und entwickelt Kekse und Gebäcke für die ernährungsbewussten Kunden.Wikana verfügt über das Know-how für gefüllte Kekse. Diese Sandwichkekse mit unterschiedlichen  Geschmacksvariationen bilden zusammen mit den Klassikern den Kern unserer Jahresartikel. Die Spezialität „Kalter Hund“ hat sich zum Renner entwickelt. Mit der Kekstorte „Kalter Hund“ besinnen wir uns auf das traditionelle Originalrezept. Für die Weihnachtssaison bieten wir eine komplette Spekulatiusfamilie in den Sorten Mandel, Butter und Gewürz an. Ergänzt wird das Weihnachtssortiment beispielsweise durch „Sterntaler“ und kleine Lebkuchen. Zum Halloweenfest bäckt Wikana einen kleinen Gruselsandwichkeks „Happy Halloween“ mit leckerer Kakaocreme. Die verschiedenen Gesichter in Kürbisform machen das Gruseln zum Genuss. Das Premiumgebäck „Original Wittenberger Lutherbrodt“ wird von den Kunden, die verführerische Gaumenfreuden zu schätzen wissen, heiß begehrt. Eine echte Spezialität nach historischer Rezeptur und ein Vorgeschmack auf das Reformationsjubiläum im Jahr 2017.Wikana engagiert sich seit 2001 für den ökologischen Landbau und hat sich neben den Keksklassikern das Know-how in der Herstellung von Biokeksen erarbeitet. Außerdem produziert Wikana seit 2008 Produkte aus fairem Handel und leistet somit einen Beitrag für ethisches Wirtschaften. Der Erfolg bestätigt uns, zukünftig weiter Qualität und Bio zu kombinieren und so unser Biosegment kontinuierlich auszubauen.

Als Traditionsmarke sind wir eng mit der Region verbunden. Wir beziehen bewusst Hauptrohstoffe aus der Region zur Vermeidung langer Transportwege und zur Unterstützung der langfristigen regionalen Leistungskraft. Außerdem arbeitet Wikana konsequent an der Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie. Maßnahmen zur Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien werden konsequent vorangetrieben. Wikana ist weiterhin Mitglied des RSPO (Roundtable on Sustainable Palm Oil) und verwendet zertifiziertes, nachhaltiges Palmfett.

Wikana hat sich als starke Gebäckmarke im deutschen Handel etabliert. Wir bauen unsere Marktpräsenz durch die regelmäßige Teilnahme an Messen stetig aus. Intensive Gespräche mit Kunden und dem Handel auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin, der BioFach in Nürnberg, der Internationalen Süßwarenmesse und der Anuga in Köln bilden die Basis für das Geschäftsjahr. Gleichzeitig trägt die internationale Ausrichtung der Messen zum Ausbau unserer Exporttätigkeit bei. Wikana exportiert Kekse und Gebäcke in 16 Länder, unter anderem nach Dänemark, Frankreich, Italien, Japan, Kroatien, Österreich, Schweiz, Spanien und Tschechien.

Ausgewählte Unternehmensdaten:
Sortiment: 48 Artikel
Produktinnovationen: 2-3 Artikel jährlich
Beschäftigte: 120 Mitarbeiter