Blumen? Check! Kekse und Erdbeeren? Check! Ach, Moment mal, man bräuchte noch ein paar schöne Karten zum Muttertag! Also haben wir 2 supereinfache und ultraschnelle Ideen für selbstgemachte Muttertagskarten.

Was ihr braucht:
  • Festes Buntpapier oder Pappe
  • Acrylfarben in Grün, Rot, Gelb, Orange
  • Pinsel
  • Kartoffel
  • Messer
So wird´s gemacht:
  • Für die Blumenstrauß-Karte: Faltet das Blatt Papier zu einer Karte. Malt eine Hand mit grüner Farbe an und macht einen Handabdruck auf der Karte. Stempelt 5 Blumen mit den Fingern.
  • Für die Tulpen-Karte: Schneidet eine Kartoffel in der Mitte durch. Schneidet aus einer Hälfte eine Tulpe und aus der anderen ein Blatt aus. Malt die Tulpe mit roter Farbe an und macht einen Abdruck auf der Karte. Malt einen Stiel mit grüner Farbe und stempelt die Blätter recht und links vom Stiel.