Im Rahmen der Weltausstellung Reformation organisiert die Stadt Wittenberg vier kulturelle Abende. Der zweite von vier Wittenberger Abenden wird am 22. Juli ab 19 Uhr unter dem Motto “Industrie.Kultur.Stadt” auf der Schlosswiese veranstaltet. Vom Kunstverein organisiert wurde diese nennenswerte Veranstaltung mit toller Musik der Genesis-Tribute-Band “PHIL” und der Wittenberger Vorband “Die 4 von der Wiese”.

Um Unternehmen der Wittenberger Industrie vorzustellen wird zu Beginn der Veranstaltung ein kurzer Imagefilm gezeigt. Wikana wird neben anderen Industrieunternehmen auch mit einem Stand vertreten sein und freut sich auf Ihren Besuch und das tolle Konzert.

 

Vielen Dank an den Kunstverein und die Stadt Wittenberg für die Organisation!